Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 21:49
"Ich lebe dafür Bilder zu zerstören? Hast du gedacht ich gewähre jedem Unterschlupf? irgendwo muss ich ja eine Grenze ziehen, sonst wimmelt es in meinem kleinen Zimmer bald von Tieren. Auch wenn Spielkameraden für Buddha ganz schön wären."

"Der gute Ben. Und will ich dich jemals ohne Kaffee erleben, Ottie?", fragte Colin. "Ich kann Pflanzen wässern und eventuell eine Badewanne füllen, falls mal jemand diese Talente braucht."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 21:56
"Das klingt nach einem traurigen Leben"; meinte Emerick lächelnd, AH HA! Es ist offensichtlich nur ein Grund des Platzes, hättest du mehr Platz, würdest du mehr Streuner aufnehmen!", und ja, er war sich bewusst, dass er gerade nur Worte im Mund umdrehte.

"Nein willst du nicht", antwortete Ottie daraufhin schlicht. Sie war unausstehlich ohne ihre ersten drei Kaffee, "und wäre die Badewanne wenigstens warm?" Lilaia trank von ihrem Wein und sah sich die beiden an, dann wanderte ihr Blick zu Brad und Tris, die schon gar nicht mehr Teil ihrer Konversation waren, sondern alleine mit einander tuschelten.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 21:59
Ben grinste breit. "Vielleicht. Ich sollte ein Haus bauen und ganz viele Tiere aufnehmen. Ein Tierheim und sie nur an Leute abgeben, die gut sind und sich gut um die Tiere kümmern werden. jeder verdient doch ein gutes Zuhause."

"Ich weiß nicht ob ich die Temperatur auch beeinflussen kann, ehrlich gesagt. Hab ich noch nie probiert, also würde ich momentan sagen sie wäre normal? Müsste man vielleicht nachhelfen."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 22:03
"Mein Haus stelle ich dir nicht zur Verfügung dafür, wo soll ich denn dann schlafen?", fragte EMerick gespielt empört und musste dann lachen, "Stell dir den Blick der dekanin vor, wenn du von hier herrenlose Tiere vermittelst!"

"Lass es uns ausprobieren", schlug Lilaia begeistert vor, die ersten Schlücke Alkohol reichten um sie mutiger werden zu lassen. Ottie klatschte in die Hände, "jau! Aber nicht an meinem Wein!" Bei dem Klatschen wurden nun auch Brad und Tris wieder aufmerksamer"
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 22:07
"Ich würde ihr das als Projekt verkaufen. Außerdem ist es manchmal ganz hilfreich, wenn man einem Hund oder einer Katze Vokabeln vorsagen kann und sie einen anschauen, mit diesem hoffnungsvollen Blick. Da behält man Sachen besser und fühlt sich aufgebaut."

"Was ausprobieren? Ich soll einen Badewanne mit Wein füllen? Ich kann nur Wasser, bin doch nicht Jesus."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 22:13
"Viele SS#tudenten, die aus magischen Familien kommen, bringen ein magisches Geschöpf mit, als Partner. Keine Ahnung ob sie diesen ihre Vokabeln vorsagen oder mit Wesen lernen, die sie auf Fehler hinweisen können, aber das würde die Ausrede ein wenig schmälern!"

"Nein, wasser wärmen!", Ottie verdrehte die Augen, "Du Hirni!" Lilaia kicherte vor sich hin.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am So 10 Jun 2018, 22:15
"Man hat was zum Kuscheln, Mut machen, Trösten. Es bewahrt einen davor in Schwierigkeiten zu geraten, meistens jedenfalls. Es ist gut für das seelische Gleichgewicht und man muss sich ja nicht immer nur auf die Magie verlassen."

"Ja und wie?" Colin kam nicht mehr mit.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:09
Em lächelte als Ben so positiv von einem tierischen Partner erzählte, "Du redest hier gerade von Buddah oder?", fragte er und musste grinsen. Er nahm sich noch ein paar Erdbeeren und griff nach der Sahne.

"Das ist doch der Sinn der Sache, dass rauszufinden", einte Ottie und zuckte die Schultern.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:13
"Wovon den sonst? Ist ja nicht so, als hätte ich einen anderen Partner, den ich über den Klee loben kann," entgegnete Ben und grinste. "Außerdem würde das dann anders klingen, glaube mir das mal." Sein Grinsen wurde breiter.

"Ja, aber...Ich steh mit beiden Beinen fest auf dem Schlauch."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:23
"Das klingt ziemlich kläglich, oder nicht", allerdings hatte Em niemanden, nicht mal einen Welpen, über den er überhaupt so reden konnte, "Auch noch ein paar Erdbeeren?" Die Sonne verschwand nun ganz hinter den hohen Häusern Londons. Sobald die Sonne ganz verschwunden war, wurde es auch gleich kühler.

"das sind deine Kräfte.. aber wenn du es niciht probieren willst, musst du es ja nicht", Otties Euphorie verschwand wieder und sie wand sich an Tristan.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:29
"Was jetzt genau? Das ich keinen habe oder dass ich so über ihn reden würde? Falls es das Erste ist, ich bin gerne Single. Da ist man offen für was auch immer passieren kann. Ja, bitte." Er griff nach seinem Schälchen und füllte sich noch ein paar Erdbeeren auf. Ein wenig kühl wurde es schon, aber momentan störte ihn das noch nicht so ganz wirklich.

"Ne, probieren geht ja über studieren. Ich hab nur keine Ahnung wie. Bis jetzt kann ich das." Er wedelte die Hand und eine kleine Wasserkugel erschien über seine Handfläche. Er ließ die Kugel etwas auf und ab schweben.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:39
"Man braucht nur eine feste Meinung", kommentierte Emerick nickend und stocherte in seinen Erdbeeren herum, Er stellte seine Schale beiseite und lehnte sich zurück.

Ottie drehte sich wieder zu Colin rum und sah der Wasserlase beim schweben zu. "Das ist doch schon mal etwas", meinte Lilaia leise.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:43
"Meinst du, ja?" Ben löffelte seine Erdbeeren. "Willst du auch einen Kaffee? Ich kann uns welchen beschwören."

"Ich übernehme keine Garantie wenn jemand nass wird.", warnte Colin und machte den Ball größer.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:48
Em sah von der Themse auf und zu Ben zurück, "Ich mag keinen Kaffee", lehnte er ab, "Aber du kannst mir einen grünen Tee beschwören", schlug er als Gegenleistung vor, weil etwas swarmes zu trinken wäre schon nicht schlecht.

"ich hab einen Föhn!", wank Ottie ab. Brad und Tris rutschten aber lieber ein gutes Stück von Colin weg.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 19:53
"Ein grüner Tee, kommt sofort." Ben hielt die Hand aus und konzentrierte sich kurz und shcon bald hielt er eine Tasse dampfenden grünen Tees in der Hand. "Bitte der Herr." Er reichte Emerick die Tasse und beschwor sich dann einen Kaffee.

Colin grinste Ottie an und ließ den Ball in der Luft tanzen, dann wurde aus dem Ball eine Linie und schließlich eine Schleife.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:04
"Ich hoffe er ist genau fünf Minuten gezogen", meinte Em grinsen, aber eigentlich war er absolut nicht so. Sein Tee war immer überzogen und meist nur noch lauwarm, wenn er ihn trank.

Ottie legte den Kopf schief, "ja das ist cool, aber wird es auch schon warm?"  fragte sie.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:06
"Genaustens überprüft, ich zaubere ihn immer von einem englischen Butler her. Dui weißt ja, der Englände rund sein Tee, das ist eine Wissenschaft. Ich kann dir sogar eine perfekt gereifte Zitrone zaubern um deinen Tee damit zu süßen, aber ich das wäre etwas dick aufgetragen."

Colin sah verduzt aus. "Keine Ahnung." Er bewegte das Wasse rin ihre Richtung. "Fühl mal."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:11
Emerick lachte herzhaft, "Ich bin Franzose, ich leg nicht so viel Wert auf meinen Tee, aber gut zu wissen, was alles möglich wäre", er schüttelte grinsend den Kopf, "und eine Zitrone brauch ich für meinen grünen Tee nicht"

Ottie hob die Hand und näherte sich dem Wasser mit ausgestrecktem Zeigefinger. "Vielleicht solltest du versuchen es einzufrieren, dann sieht mann zumindest gleich das Resultat" "Wäre es so heiß  dass es weh tun würde  würde es dampfen"  rief Tris von seinem Sicherheitsabstand ein.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:19
"Amerikaner, was das Essen angeht, haben wir keine Klasse." Ben lachte. Ihm gefiel Emericks herzhaftes Lachen sehr. Und es stand ihm auch hervorragend. Er schmunzelte und sah seinen Professor an, während er an seinem Kaffee nippte.

"Vielleicht kann iahc das aber auch gar nicht. Vielleicht ist das andere Magie als Aquakinese." Colin beäugte das Wasser. "Hm, ich versuche es mal kalt zu bekommen. Also, Wasser, husch! Werde kalt."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:27
"Ich erfülle beim Wein vollkommen das französische Klischee, an sonsten war ich noch nie in Paris und Croissants sind auch nicht so mein Fall, mit Kunst kann ich nichts anfangen, fällt dir noch was ein", Em war immer noch sehr begeistert.

"Kann sein..", meinte Ottie und zuckte die Schultern, "woher weißt du dass es Auqukinese ist?"  fragte Brad von seinem Platz aus und nahm noch einen Schluck von seinem Wein.
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:34
"Käse, was ist mit Käse. Ich bin...teilweise amerikanisch, wenn das Sinn macht. Ja, ich ess gerne Cheeseburger und Whopper und all das, aber na ja. Allerdings bin ich nicht fett, sondern eher das Gegenteil, was du ja sehen kannst. Ich mag es zu trainieren. Ich mag mein land, aber diese gesteigerte Patriotismus ist gar nichts für mich."

"Ich habe ein bisschen recherhiert, als es aufgetaucht ist. Immerhin konnte ich plötzlich Dinge, die nciht normal waren. Soweit man mit menschlicher Literatur und dem Internet recherchieren kann. Fragen konnte ich ja niemanden." Colin zuckte die Schultern.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:41
"Käse ist toll, aber viele Länder machen guten Käse, die Holländer zum Beispiel", gestand Em sich dann doch zu, "Burger sind nicht schlecht, dass stimmt, aber ich bin kein Freund von Fastfood. Mit Vaterlandsstolz kann ich auch nicht virl anfangen"

"Du kannst zu einer Magiebestimmung gehen", schlug Brad vor, "Die Richards ist da die Ansprechpartnerin, also eure Tutorin"
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:47
"Käse mag ja ganz nett sein, aber ich habe keine Ahnung was der Unterschied zwischen dne Sorten ist um ehrlich zu sein." Ben zuckte die Schultern. "Naturgemäß kenne ich die Nationalhymne, aber das war es dann auch schon. Lernt man halt in der Schule."

"Das geht? Das wusste ich bis jetzt noch gar nicht so. Danke, Brad."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 04.11.17
Benutzerprofil anzeigenhttp://steriaclark.forumieren.de

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 20:56
"Ich kenn auch nur die Handelsüblichen unterschiede, also Gouda, Emmentaler und ich kann einen guten Gouda von einem Gouda aus dem Supermarkt untetscheiden", jetzt bekam Emerick Lust auf Käse zu seinem Wein. Wenigstens gegen seine Weinlust konnte er etwas machen. Er streckte sich und griff über den Tisch nach seinem Glas, an die Flasche, die auf dem Boden auf der anderen Seite stand, kam er allerdings nicht ran. "Ich biete dir noch einmal einen wein an, kleiner Amerikaner"

"Ich glaub die Sprwchstunde ist recht schlecht besucht und ich weiß nicht genau wie sie es bstimmen, also wie genau die Bestimmung ist... Ansonsten kann ich meine Mutter fragen, die MSA hat da definitiv gute Möglichkeiten", meinte Brad. "Wenn du deinen gesamten Lebenslauf und den  Stammbaum bis hin zu deinen Urgroßeltern dem MSA öffnen willst, dann geb ich dir den Tipp, niemand ist da so sorgfältig wie die"  warf Tris ein und Brad ergänzte trocken, "ich denke die Infos haben die sowieso, und ich weiß nicht ob die bei den Urgroßeltern aufhören!"
avatar
Anzahl der Beiträge : 1200
Anmeldedatum : 05.11.17
Alter : 28
Benutzerprofil anzeigen

Re: Rollenspiel

am Sa 23 Jun 2018, 21:01
"Gouda mag ich. Ansonsten bin ich da recht aufgeschmissen was die Sorten angeht." Er sah sich sich die Versuche von Emerick an an die Flasche zu gelangen. "Du bietest mir Wein an, an den du selbst nicht dran kommst? Klingt nach einem Fakeangebot.", scherzte er, stand dann aber auf und holte den Wein. "Nicht, dass dein gestrecke nicht wahnsinnig elegant aussieht, aber hier bitte." Er reichte Emerick den Wein. "Und ja, vielleicht nehme ich das Angebot an, Fake oder nicht. Das hast du jetzt davon."

Colin hatte noch recht zuversichtlich ausgesehen, jetzt zögerte er aber. Sein Wasser verwandelte sich in einen Tropfen. "Ich habe sonst nur nichtmagische Menschen in meiner Familie, aber vielleicht ist das doch keine gute Idee."
Gesponserte Inhalte

Re: Rollenspiel

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten